Happy Döner & kukki Cocktail

Die Gastro-Innovation bei Happy Döner in Mainz
Du willst kukki Cocktail probieren?

Wenn Sascha’s Herz für eine Sache schlägt dann ist es die Gastronomie. Das zeigt seine Vergangenheit deutlich. Als ehemaliger Betreiber von zwei 1-Stern-Restaurants in Stuttgart, als Gründer der Marke „Frittenlove“ bekannt aus der Sendung „Die Höhle der Löwen“, hat er ein Gespür für gutes Essen und Trends in der Gastronomie.

Sascha - Gründer

Happy Döner Restaurant in Mainz

"Hier arbeiten auch viele Aushilfen, die die Kasse machen, da werden die Rezepte nie richtig umgesetzt. Wenn wir hier selber Cocktails machen würden, das würde nicht hinhauen“.

Gesamte Episode ansehen

Durch Corona und die Lockdowns hatte Sascha den Drang in seinem Laden in Mainz etwas zu ändern. Erst stiegen sie auf Burger um, was schon gut ankam, jedoch nicht dem Traum von Sascha entsprach. Durch sein Faible für „Plant based Food“ entstand nach einigen Überlegungen das neuste Konzept: „Happy Döner“.

Nicht nur, dass diese Döner vollkommen vegan sind und auch der Fleischersatz zu 100% aus natürlichen Zutaten besteht, es kommen auch innovative Zutaten in das Brot rein (welches natürlich von einem lokalen Bäcker stammt). Wildkräutersalate, eine Minze-Koriander-Petersilie-Mischung, Blumenkohl aus dem Smoker oder geschmorter Kürbis. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. So ist es nicht verwunderlich, dass das Konzept „Happy Döner“ als Franchise wachsen soll.

Wie gut vegane Döner und Cocktails zusammen passen? Sehr gut sagt uns Sascha! Vor allem die Einsparung an Zutaten und Platz, so wie die einfache Handhabung für ungeschultes Personal überzeugt Sascha von kukki Cocktail wie er uns erzählt:

,,Wie du siehst, das hier ist der Küchenbereich. Wenn wir jetzt hier noch Cocktails selber machen müssten; Du musst Minze haben, die ganzen Spirituosen, die Säfte, das würden wir hier ja nie, alleine vom Platz her schon nicht, hinbekommen und auch von der Hygiene oder der Frische nicht.“


Sascha reicht Andy seinen frisch zubereiteten „Happy Döner“. Die anfängliche Skepsis ist nach dem ersten Bissen wie weggeblasen. Wirklich lecker! Dazu einen Schluck eiskalter kukki Cocktail und einem schönen Tag in Mainz steht nichts mehr im Wege.

Du willst uns probieren?

Wir wissen, probieren geht über studieren! Deshalb benötigen wir noch ein paar Informationen von dir.

Du willst mehr kukki & friends?

Tanzschule in Ravensburg

Team Desweemér

,,Wir sind keine Barkeeper und so hast du natürlich eine mega coole Alternative, dass wir mal schnell was zubereiten können.“

Mehr erfahren

Bowlingarena in Siegen

Jessica und Thomas - Inhaber

,,Einmal durchprobiert, total begeistert und seit dem nur noch kukki!“

Mehr erfahren

Zu Spät - Spätkauf

Ali - Inhaber

"Man hat immer seine Zweifel. Man denkt - Ok, jeder will es versuchen. - Aber kukki hat reingehauen! Ich war überrascht wie gut das geschmeckt hat."

Mehr erfahren

Beachbar und Camping in Maurik (NL)

Meis - Supervisor

"Das ist aus Berlin und es ist frisch gemacht. Sie mussten erst probieren bevor sie glaubten, dass es wirklich gut ist."

Mehr erfahren

Bottles - Bar

Andreas - Inhaber

"Wenn du dann einen Cocktail haben kannst, wo das Eis mit drin ist, der ne halbe bis ne dreiviertel Stunde frisch bleibt und damit auch wirklich gut schmeckt."

Mehr erfahren

TwinCable Beckum - Sportanlage

Aaron - Geschäftsführer

,,Man braucht keine Skills außer den Toaster zu bedienen, wie beim Motorboot fahren: Es sieht aus wie ein cooler Trick – und alle mögen es!“

Mehr erfahren

100% NATÜRLICH & VEGAN

Hochwertige Zutaten in Glasflaschen und ein langanhaltend eisgekühlter Genuss

Eis ist schon drin

kukki ist ein einzigartiges Getränk, bei dem Eis in zylindrischer Form bereits enthalten ist.

Vegan

Ohne Geschmacksverstärker, künstliche Farb- und Konservierungsstoffe. Laktose- und glutenfrei.

Made in Berlin

Wir machen alles selbst! Das Berliner Goerzwerk ist unser zu Hause und der Ursprung deiner Lieferung.

Lange Haltbarkeit

kukkis können in jeder Tiefkühltruhe (-18°C) gelagert werden und sind mind. 12 Monate haltbar.

So funktioniert's

Lagern

kukki Cocktails lagerst du bis zur Zubereitung in der Tiefkühlung für mindestens 12 Monate.

Antauen

Die tiefgekühlten kukkis taust du ca. 30 Sekunden im kukki Toaster an. Einfach magisch!

Schütteln

Die kukkis unbedingt kräftig schütteln, damit sich der Alkohol wieder mit den frischen Säften vermischt.

Servieren

Nach dem Schütteln noch einen Trinkhalm rein und schon kannst du einen eiskalten Cocktail servieren!